Nach einem großartigem Konzert in Münsters H1-Konzertsaal im Gespräch mit dem Maestro persönlich.

Beim Schwelgen über Igor Zhukov, Emil Gilels und Heinrich Neuhaus strahlt auch der Meister, dem oft eine „sphinxhafte Mimik“ (Zitat WN) zugeschrieben wird.

Grigory Sokolov & Ekaterine Khvedelidze

Grigory Sokolov & Ekaterine Khvedelidze im Gespräch über die alte russische Klavierschule